Elza

Natur, Qualität & Tradition

Elza gehört seit Jahren zu den führenden Herstellern von Naturbettwaren. Das Angebot umfasst Matratzen, Bettwaren und Lattenroste. Passend zum biologischen Sortiment liegt die Produktion mitten im Schwarzwald – umgeben von einer herrlichen Natur.

von Elena Deeg

Schon auf dem Weg nach Elzach steht fest, dass die Natur hier der Taktgeber ist. Die Lebensqualität ist hoch. Diesen Anspruch hat man in Elzach auch auf die Herstellung von natürlichen Bettwaren übertragen. Geht man bei Elza durch die Produktion, so trifft man auf erfahrene Mitarbeiter, die ihre Produkte von der Pike auf kennen. Auf „Bio“ und „Öko“ wurde schon Wert gelegt, ehe es diese Begriffe überhaupt gab. „Als moderner Betrieb sichern wir unseren Kunden höchste Qualitätsstandards nach den anspruchsvollsten Kriterien zu. Da hier keine Massenware, sondern sorgfältige Haus- und Eigensortimente sowie exklusive Maßanfertigungen entstehen, gehören solides Handwerk und hochwertige Bearbeitung zu unseren wichtigsten Grundsätzen“, so Geschäftsführer Jürgen Notheis. Das mit dem „soliden Handwerk“ darf man hier übrigens wörtlich nehmen, denn so entstehen die Lattenroste – im Unterschied zu vielen anderen Matratzenherstellern – nämlich in der hauseigenen Schreinerei.

„Mehr als 700 Händler aus dem Einzelhandel – Möbel- und Bettenhäuser, Schreinereien und Raumausstatter – sind unsere Kunden“, erklärt Vertriebsleiter Volker Kirn. „Neben unserem Haus-sortiment für den Handel arbeiten wir intensiv mit namhaften Partnern zusammen, für die wir Eigensortimente produzieren. Jährlich verlassen mehr als 35.000 Matratzen, Lattenroste und Bettwaren, wie Kissen, Decken, Auflagen etc. unser Haus. Auch die Logistik wird am traditionellen Firmenstandort im Schwarzwald bis ins Detail organisiert“, so Notheis und fährt fort: „Die Qualität der Materialien, Rohstoffe und Verarbeitung hat bei der Elza lange Tradition. Als einer der führenden Hersteller von Naturbettwaren setzen wir Maßstäbe in Bezug auf eine konsequent ökologische und natürliche Verarbeitung.“

Fast alle Elza-Matratzen sind QUL-zertifiziert, bei der Prüfung wird die komplette Matratze, inklusive Füllstoffen und Überzugsmaterial, wie Kokosfasern, Rosshaar, Schafwolle und Baumwolle auf über 300 Schadstoffe getestet. Das garantiert ein hohes Maß an Umweltverträglichkeit und Schadstofffreiheit. Tischler und Schreiner sind gerne im Händlerkreis gesehen. Für die fundierte und fachmännische Beratung erfolgt eine Schulung durch den Verkaufsleiter Volker Kirn, direkt in den Ausstellungs- und Schulungsräumen in Elzach.


Elza GmbH & Co. KG

Porträt | Hersteller von Naturbettwaren mit Sitz in Elzach, Schwarzwald.

Philosophie | Hohe Verantwortung gegenüber der Umwelt, den Mitarbeitern, Lieferanten und Kunden, die bereits auf die Gründerväter zurückgeht. Traditionsunternehmen mit über 90 Jahren Erfahrung.

Produkte | Matratzen, Lattenroste und Bettwaren, wie Kissen und Decken

Mitarbeiter | 50

Leistungen | Händlerkooperationen mit Tischlern und Schreinern sowie Schulungen und Seminare.

www.elza.de