Warendorf_online.jpg
Foto: DGM
DGM

Warendorf ist neues Mitglied

Der Premium-Küchenhersteller aus dem münsterländischen Warendorf hat sich der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel (DGM) angeschlossen. Seit 1973 fertigt das Unternehmen individuelle Küchenlösungen für anspruchsvolle Kunden sowie das Luxus-Projektgeschäft. „Mit dem Beitritt in die Deutsche Gütegemeinschaft Möbel unterstreicht der Hersteller seinen eigenen Qualitätsanspruch und erhält mit dem ‚Goldenen M‘ auch einen aussagekräftigen Qualitätsnachweis für den Möbelhandel sowie für den Endverbraucher“, sagt DGM-Geschäftsführer Jochen Winning. Die Güte- und Prüfbestimmungen des „Goldenen M“, RAL-GZ 430, sollen dem Nutzer von zertifizierten Möbeln deren Langlebigkeit und einwandfreie Funktion, sowie Sicherheit, Gesundheit und Umweltverträglichkeit garantieren. Die DGM umfasst mehr als 115 Mitglieder aus dem In- und Ausland.

www.dgm-moebel.de