Holland.jpg
Küchentrends aus Holland ergänzen die Küchenmeile Mitte September.
Foto: Dekker
Küchenmeile

Trends aus Holland

Keller Keukens, Dekker Zevenhuizen und Atag Benelux haben sich zusammengeschlossen und öffnen am 16., 17. und 18. September die Türen des Holland Trend-Hauses. In Bünde, direkt an der A30, präsentieren die drei niederländischen Unternehmen die neuesten Trends und Innovationen im Bereich Küchen, Arbeitsplatten und Geräte.

Die Küchenmarke Keller zeigt auf der Basis von vier Wohnstilen und globalen Trends eine komplette Palette an neuen Modellen, Farben und Oberflächen. Jede Küche ist mit einem maßgefertigten Küchentisch und Küchenaccessoires von Dekker ausgestattet. Die Arbeitsplatten sind an den exklusiven Farben und der eleganten, hochwertigen Verarbeitung erkennbar. Atag ergänzt die Küchen mit hochwertigen Küchengeräten der Marken Atag, Pelgrim und Etna, die in den letzten Jahren mit zahlreiche Red Dot Design-Preisen ausgezeichnet wurden.

www.hollandtrendhaus.nl