REHAU_Innovation_Days_Impressionen_1.jpg
Smarte Technologien auch für Möbel wurden bei den Innovation Days präsentiert.
Foto: Rehau
Rehau

Smarte Technologien

Im Rahmen der „Innovation Days“ konnten sich Mitarbeiter des Polymerspezialisten über neue Produkte, Materialien, Verfahren und den aktuellen Stand zum Thema Digitalisierung informieren. Um Zukunft ging es auch bei der Präsentation des Bereichs Möbel: Mit einigen Ausstellungsstücken zeigte die Division Furniture Solutions, wie zukunftsweisende Materialien und smarte Technologie Hand in Hand gehen können. Ein Beispiel dafür ist der höhenverstellbare Tisch, den das Unternehmen zur interzum 2017 vorgestellt hatte. Der Tisch kann über ein umlaufendes Profil von jedem Platz am Tisch hoch- oder heruntergefahren werden.

Ein weiteres Exponat, der Smart Sense Cube, greift die Steuerungsmethode des Tisches auf. Auf seiner Oberfläche erscheint, sobald sich ein Besucher nähert, ein leuchtender Kreis. Mit diesem wird per Wischbewegung die Lichtfarbe des Würfels reguliert. Der Smart Sense Cube ist eine Studie, die nicht für die Serienproduktion gedacht ist, sondern einen weiteren Schritt in Richtung zukunftsgewandter Schaltersysteme darstellt: Oberflächen werden zu Bedienungselementen und erweitern damit die Möglichkeiten von Möbelstücken, während sie gleichzeitig die Arbeit im Alltag erleichtern.

www.rehau.com