Materialmix_online.jpg
Foto: AMK
AMK

Materialmix im Trend

Der Materialmix mit Kombinationen aus Holz, Stahl, Stein, Kunststoff und Glas ist beim modernen Küchendesign mehr denn je gefragt, so die Arbeitsgemeinschaft Die Moderne Küche. Dies gilt nicht nur für Möbelfronten, sondern auch für Arbeitsflächen. Innovative Beschichtungen helfen, den Zustand der neuen Küche lange Jahre zu bewahren. Edelstahlarbeitsflächen, die es früher nur im professionellen Küchenbereich gab, sind längst in die private Küche eingezogen, denn sie sind äußerst widerstandsfähig und trotzdem pflegeleicht. Beliebt sind wegen ihrer guten Alltagseigenschaften auch sogenannte „anorganisch-nichtmetallische Mineralwerkstoffe“, im allgemeinen Sprachgebrauch „Keramik“ genannt. Diese Verbundwerkstoffe sind sehr strapazierfähig, schlag- und stoßfest, hitzebeständig und pflegeleicht. Da sie im Gießverfahren hergestellt werden, sind fast alle Spülen- und Arbeitsflächenformen mit ihnen machbar.

www.amk.de