Kurth-Fasbender.jpg
Foto: HDH/VDM
HDH/VDM

Jan Kurth übernimmt

Zum 1. Mai 2018 wird Jan Kurth (50) die Geschäftsführung des Hauptverbandes der Deutschen Holzindustrie (HDH) und des Verbandes der Deutschen Möbelindustrie (VDM) in Bad Honnef übernehmen. Dies teilten jetzt die Präsidenten der Spitzenverbände der Holz- und Möbelindustrie, Johannes Schwörer (HDH) und Axel Schramm (VDM), mit. Kurth folgt auf Volker Fasbender (72), der im Juli 2017 das Amt interimsmäßig übernommen hatte, um der Verbändegemeinschaft in der schwierigen Übergangsphase zu helfen, und dessen Engagement Ende März endete.

www.holzindustrie.de