Rehau.jpg
Bei der Vertragsunterzeichnung (v.l.n.r.):Philipp Endres, Thomas Endres, Jobst Wagner und Dr. Stefan Girschik.
Foto: Rehau
Rehau

Gemeinsam mit MBT

Die Rehau Verwaltungszentrale und MB Barter & Trading, zwei Schweizer Polymerunternehmen in Familienbesitz, haben eine Übernahmevereinbarung über einen Zusammenschluss unter Gleichen geschlossen. Dieser ziele darauf ab, ihre Stärken in einem neuen und unabhängigen Unternehmen mit einem Volumen von 2,5 Mrd. US-Dollar zu kombinieren. Der Name der neuen Gesellschaft wird zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben. Erwartet wird, dass die Transaktion in der zweiten Jahreshälfte 2018 abgeschlossen wird, vorbehaltlich üblicher Abschlussbedingungen und kartellbehördlicher Genehmigungen.

www.rehau.com