Wohnen (229 Artikel)

10511_Mueller_Twofold_01_010Variante.jpg

Verblüffend einfach

Mit „Twofold“ hat Michael Hilgers ein Möbel geschaffen, das Wandsekretär und Bücherregal zugleich ist. Und der so unabhängig von Quadratmetern jede Menge Raum für klare Gedanken schafft. Je nach Wunsch stehen ein flexibler Platz zum Arbeiten oder alternativ eine zusätzliche Ablagefläche zur Verfügung. Ein cleveres Detail ist der elegant umgesetzte…
Pero_Konsole.jpg

Lässig an die Wand stellen

In den beiden Schubladen der „Pero“-Konsole lassen sich die kleinen Dinge des Alltags verstecken. Die Ablage aus abgedunkeltem Glas hingegen dient als perfekte Bühne für Großes wie Kunstobjekte, Lieblingsvasen oder Lampen. Das Korpusmöbel ist furniert und matt lackiert, Oberflächenkombinationen sind möglich. Halt findet das Möbel auf einem anthrazitfarben…
Montana_Compile_KyotoBlue_s103_H01_H_Low.jpg

Farbenfroher Allrounder

„Compile“ bezeichnet die vielfältige, ideenreiche Regaleinheit, mit der ganz nach Belieben Ordnung geschaffen werden soll. Das Bücherregal verleiht dem Wohnzimmer Charakter. Sie müssen sich lediglich zwischen 42 Farben entscheiden. Die kunterbunte Regaleinheit ist mit Beinen, Rollen, Hängeschienen oder einem Sockel erhältlich. www.montana.dk
Eave_Modular_2_High_Res_300dpi_JPG_(RGB)_419511.jpg

Ausdrucksstarker Charakter

Beim Modularsofa „Eave“ ließ sich das Designerteam von Norm Architects bei den abgerundeten gepolsterten Armlehnen von der gewölbten Form einer Dachrinne inspirieren. Sie lassen sich bei der Arbeit gerne von alltäglichen Dingen in der Architektur beeinflussen. Die charakteristischen Lehnen sorgen ganz nebenbei auch für einen wohligen Komfort. Durch…
Jill-Leolux_05.jpg

Besonders viel Charme

Chaiselongue „Jill“ von Edward van Vliet. „ist eine Anspielung auf die Vergangenheit, auf die Zeit, als Möbel noch mit Federn, Jute und Kapok hergestellt wurden. Jill ist so entworfen, dass auch die einfachsten Bezugsmaterialien, wie etwa Leinen, schön präsentiert werden. Andere reichhaltigere Stoffe oder Leder verschaffen Jill noch mehr Klasse,“…
06_PLUS_lapalma_FrancescoRota.jpg

Blaue Lagune

Das Sitzsystem „Plus“ für den Wohnbereich wird durch runde Formen und hohe Flexibilität in der Zusammenstellung charakterisiert. Großzügige Sitzflächen lockern den Raum auf und schaffen reichlich Sitzplatz. Die verschiedenen Elemente können frei zusammengestellt werden – ob mit oder ohne Lehne, durch Kissen oder Beistelltisch vervollständigt. …
LaCividina_Waves_04.jpg

Von der Kunst inspiriert

Die französische Designerin Constance Guisset ist bekannt für ausgefallene Formen. Mit „Waves“ erschuf sie ein Gemälde aus Sitzelementen, in Anlehnung an die Bilder der amerikanischen Künstlerin Georgia O‘Keeffe. Zusammengesetzt bilden die Formen ein Bild. Die Kollektion besteht aus einem großen Element, einem Sofa und drei Modulen mit unterschiedlichen…
avivo_2_03.jpg

Für entspannte Stunden

Die softe Oberfläche von „Avivo“ bildet eine angenehme Unterlage zum Sitzen oder Loungen. Besonders seine legere Polsterung und die weiche Oberfläche lassen die Couch zur Relax-Oase werden und laden zum ausgiebigen Kuscheln ein. Das perfekte Funktionssofa im Softlook zeichnet sich durch stufenlos verstellbare Armlehnen, einem Rücken mit Sitztiefenverstellung…
0282_SID_m06.jpg

Ausgezeichnetes Wandsystem

Winkelregal-System „Lilu“ von Christian Werner bespielt die Fläche zwischen Sideboard und Decke. Das innovative Gestaltungsmöbel vereint Wandbord und Regal. Drei unterschiedliche Grundwinkel bieten durch diverse Höhen und Breiten ein vielseitiges Repertoire an Möglichkeiten. Hochwertige Lackierung, Beleuchtung und Funktion in exzellenter Qualität…
PARAVAN_06_ph_credits@RNDR_&_Marco_Covi.jpg

Verleiht dem Raum eine Kontur

Durch die schalldämpfenden Paneele erzeugt „Paravan“ in offenen Räumen Privatsphäre. Wie eine Schale für Ideen und Gedanken. Die Trennwandmodule in lebendigen Farben können zu vielerlei unterschiedlichen Formen konfiguriert werden, vom Rechteck bis zur geschwungenen Linie. Gut geeignet für Lounge- oder Arbeitsbereiche. www.arper.com