Aufbewahrungssysteme

Foto: Schönbuch

Kastenmöbel, Regale und Sideboards – ein Überblick an aktuellen Trends zum Thema Aufbewahrungssysteme


 

 

10511_Mueller_Twofold_01_010Variante.jpg

Verblüffend einfach

Mit „Twofold“ hat Michael Hilgers ein Möbel geschaffen, das Wandsekretär und Bücherregal zugleich ist. Und der so unabhängig von Quadratmetern jede Menge Raum für klare Gedanken schafft. Je nach Wunsch stehen ein flexibler Platz zum Arbeiten oder alternativ eine zusätzliche Ablagefläche zur Verfügung. Ein cleveres Detail ist der elegant umgesetzte…
Pero_Konsole.jpg

Lässig an die Wand stellen

In den beiden Schubladen der „Pero“-Konsole lassen sich die kleinen Dinge des Alltags verstecken. Die Ablage aus abgedunkeltem Glas hingegen dient als perfekte Bühne für Großes wie Kunstobjekte, Lieblingsvasen oder Lampen. Das Korpusmöbel ist furniert und matt lackiert, Oberflächenkombinationen sind möglich. Halt findet das Möbel auf einem anthrazitfarben…
Montana_Compile_KyotoBlue_s103_H01_H_Low.jpg

Farbenfroher Allrounder

„Compile“ bezeichnet die vielfältige, ideenreiche Regaleinheit, mit der ganz nach Belieben Ordnung geschaffen werden soll. Das Bücherregal verleiht dem Wohnzimmer Charakter. Sie müssen sich lediglich zwischen 42 Farben entscheiden. Die kunterbunte Regaleinheit ist mit Beinen, Rollen, Hängeschienen oder einem Sockel erhältlich. www.montana.dk
0282_SID_m06.jpg

Ausgezeichnetes Wandsystem

Winkelregal-System „Lilu“ von Christian Werner bespielt die Fläche zwischen Sideboard und Decke. Das innovative Gestaltungsmöbel vereint Wandbord und Regal. Drei unterschiedliche Grundwinkel bieten durch diverse Höhen und Breiten ein vielseitiges Repertoire an Möglichkeiten. Hochwertige Lackierung, Beleuchtung und Funktion in exzellenter Qualität…
Agapecasa_Cavalletto_Bank_Mangiarotti_01.jpg

Willkommene Programmergänzung

Eine aus Schichtholz gefertigte Bank ergänzt die Regal-Kollektion „Cavaletto“. In den Farben Natur, Braun oder Dunkelbraun wird sie als freistehendes Möbel oder als modulares Element kombiniert. Markant ist vor allem die Form eines umgedrehten V, das aufgrund seines zentralen Schwerpunkts Stabilität verleiht. Ein spezielles Profil hält die Regalböden…
T_60,0_cm_x_147,9_cm_x_39,6_cm;_Eiche_graphit;_Lack_platingrau_hochglaenzend;_Griff_B7_Chrom_glaenzend;_PG2__

Wohnen im System

Die Rietberger Möbelwerke verstehen sich als Systemmöbelhersteller im eigentlichen Wortsinn. Basierend auf einem Grundraster werden Schränke, Bords und Regale mit Oberflächen, Griffen und Abdeckplatten immer wieder neu kombiniert. Dabei entsteht eine Vielfalt an Wohnstilen von skandinavisch kühl bis hin zu mediterran verspielt
Woud_17.11.24_Miljø_optagelser1982.jpg

Zusammenstecken, fertig

Das modulare „Elevate“-Regalsystem lässt sich ganz ohne Werkzeug aufbauen. In einer unendlichen Anzahl von Konstellationen können fünf verschiedene Regalmodule zusammengesetzt werden. Einfach die Regale aufeinanderstapeln und die Dübel anziehen – das war’s. Durch seine Einfachheit und Variabilität ist das System bestens auf individuelle Anforderungen…
TEAM7_cubus_pure_Wohnwand_EI-W_01.jpg

Auf die individuellen Bedürfnisse abgestimmt

Bei „cubus pure“ bestehen die Fronten wahlweise aus Naturholz oder Farbglas. Das Programm bietet zahlreiche Planungsbeispiele für Anrichten, dazu Highboards und Vitrinen für elegant in Szene gesetzte Stauraumlösungen. Zahlreiche Gestaltungselemente eröffnen etliche Planungsmöglichkeiten, sodass persönliche Anforderungen erfüllt werden. www.te…
schoenbuch-tally-apartment8-00049.jpg

Alles im Kasten

Kästchen „Tally“ ist ein rechteckiger Allrounder in drei Größen. Ganz gleich, wo es zum Einsatz kommt – für die Schlüssel im Entree, Stifte auf dem Schreibtisch, Söckchen im Schrank – es sorgt für Ordnung und bietet eine dekorative Hülle. Gleiche Formate lassen sich stapeln. Sie sind deckend lackiert, alle Kästchen gibt es in Schwarz, Nachtblau…
PIURE2018_Nex_Glamour_Box_04.jpg

Spektakuläre Oberflächen

Die vier Farbstellungen bei „Nex Glamour“ reichen vom schimmernden Gold bis hin zur kontrastreichen Kombination aus schwarzen Farbtupfen und Silber. Jede Front wird per Hand gestaltet und bearbeitet. Die Rahmen sind 5 mm stark, auf Gehrung geschnitten und kommen ohne Griffe aus. Freistehend, wandstehend oder hängend, das Programm ist vielfältig.…